Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Breiten- und Gesundheitssport

Was ist das?


Unser Handeln ist geprägt vom „Breitensport“, d.h. wir haben Spaß daran jeden zu Bewegungen im Wasser zu animieren.
Dabei gibt es für uns keine Schranken. Das Angebot richtet sich an alle Personen von 3 bis 120, egal welchen Geschlechts und welcher Weltanschauung. Selbst körperliche oder geistige Einschränkungen spielen kaum eine Rolle. Der Spaß an der Gemeinschaft und dem Wasser steht im Vordergrund.
Das Angebot gliedert sich in zwei Schwerpunkte.
Flachwasser (Bewegung mit Bodenkontakt) und dem Tiefwasser (Bewegung ohne Bodenkontakt) mit oder ohne Hilfsmittel. 
Die „Kunst“ des Kursleiters / Trainers / Übungsleiters besteht darin, verschiedene Bewegungsformen attraktiv und Zielgruppenorientiert anzuleiten. 
Dabei ist es ohne Probleme möglich mit Aquapower die „Jungen Wilden“ zu fordern, wie auch die Bewegungseinsteiger zu motivieren.
Dazu nutzen wir oft Musik verschiedenster Stilrichtungen und Lautstärken. Oft verwenden wir Hilfsmittel wie Jogginggürtel / Bretter / Nudeln / Aquahanteln uvm. um jede Übungseinheit neu zu gestalten. 
Der Ausbildungsweg für Kursleiter innerhalb der DLRG ist vollständig und umfasst von der 
-    Aquasportassistent (Grundlagenausbildung)
-    DOSB C-Lizenz Aquasport
bis zur
-    DOSB B-Lizenz „Sport in der Prävention“
alles. 

Ansprechpartner

Als Ansprechpartner bei Fragen steht Ihnen das Referat Breiten und Gesundheitsport zur Verfügung. 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing