Hinweis zur SEPA-Lastschrift in der Seminar-Anmeldung

In den letzten Tagen gab es vermehrte Nachfragen warum es notwendig ist im Rahmen der Anmeldung Bankdaten einzugeben auch, wenn die Gliederung das Seminar bezahlt.

Die aktuelle Programmierung der Seminar-App unterscheidet zwischen der Zahlungsart und dem Zahler. Dabei wird die Option "Gliederung zahlt" nicht als Zahlungsart gewertet.
Da jedoch die Zahlungsart ein Pflichtfeld ist und wir als LV nur das SEPA-Lastschriftmandat unterstützen, ist die Eingabe von Bankdaten zwingend.

Alle Lehrgänge und Tagungen des Landesverbandes

Buchhaltung mit dem DLRG-Manager (Grundlagen) (Nr.: 2020-1.132-1)

Zielgruppe
Schatzmeister und Jugendschatzmeister sowie Interessenten.
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
In diesem Seminar werden Grundlagenkenntnisse der Vereinsbuchführung und ihre praktische Umsetzung mit dem Buchführungsmodul des DLRG-Managers vermittelt.
Im Lehrgang werden u.a. folgende Themen behandelt:
– Kontenrahmen
– Wirtschaftsbereiche von der Belegerfassung zum Jahresabschluss
– Einzug und Verbuchung der Mitgliedsbeiträge

 
Ziele
In diesem Seminar werden Grundlagenkenntnisse der Vereinsbuchführung und ihre praktische Umsetzung mit dem Buchführungsmodul des DLRG-Managers vermittelt.
Veranstalter
Landesverband Nordrhein e.V.
Fachbereich
Bildung - Vereinsmanagement
Veranstaltungsort
Sportschule Duisburg-Wedau: Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg
Leitung
Petra Buschmann, Karl-Heinz Wirtz
Termin(e)
Termin(e) insgesamt
  • Sa, 28.11. - So, 29.11.20 09:00 - 13:00 (Sportschule Duisburg-Wedau: Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg)
Teilnehmerzahl
Min: 12, Max: 20
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bundesverband
Gebühren
  • 80,00 Euro - Teilnehmerbeitrag
  • 15,00 Euro - Storno
  • 0,00 Euro - Leiter und Refs
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mo, 12.10.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung