Hinweis zur SEPA-Lastschrift in der Seminar-Anmeldung

In den letzten Tagen gab es vermehrte Nachfragen warum es notwendig ist im Rahmen der Anmeldung Bankdaten einzugeben auch, wenn die Gliederung das Seminar bezahlt.

Die aktuelle Programmierung der Seminar-App unterscheidet zwischen der Zahlungsart und dem Zahler. Dabei wird die Option "Gliederung zahlt" nicht als Zahlungsart gewertet.
Da jedoch die Zahlungsart ein Pflichtfeld ist und wir als LV nur das SEPA-Lastschriftmandat unterstützen, ist die Eingabe von Bankdaten zwingend.

Alle Lehrgänge und Tagungen des Landesverbandes

"Zappelphilipp & Co." Umgang mit auffälligen Kindern (Nr.: 2020-2.0101-1)

Fortbildungsveranstaltung
Zielgruppe
– Ausbildungshelfer mit Erfahrung
– Ausbildungsassistenten
– Lehrscheininhaber
– Jugendleiter
Voraussetzungen
  • – Mindestalter 16 Jahre
Ziele
Zunehmend treffen wir in der Schwimmausbildung oder anderen Veranstaltungen
auf Kinder und Jugendliche, die uns mit ihrem Verhalten stark fordern.
An diesem Tag wollen wir uns gemeinsam auf die Suche nach Ursachen
begeben und mögliche Handlungsstrategien erarbeiten und ausprobieren.
Der Erfahrungsaustausch untereinander ist dabei sehr wichtig. Gutes und
Bewährtes kann durch Neues und Unbekanntes ergänzt werden.
Veranstalter
Landesverband Nordrhein e.V.
Fachbereich
Ausbildung
Veranstaltungsort
Sport- und Seminarcenter Radevormwald : Jahnstraße 29, 42477 Radevormwald
Leitung
Referat Schwimmen
Termin(e)
Termin(e) insgesamt
  • Sa, 21.11.20 09:00 - 17:00 (Sport- und Seminarcenter Radevormwald : Jahnstraße 29, 42477 Radevormwald)
Teilnehmerzahl
Min: 12, Max: 20
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bundesverband
Gebühren
  • 50,00 Euro - Teilnehmerbeitrag
  • 15,00 Euro - Storno
  • 0,00 Euro - Leiter und Refs
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mo, 19.10.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung