Hinweis zur SEPA-Lastschrift in der Seminar-Anmeldung

In den letzten Tagen gab es vermehrte Nachfragen warum es notwendig ist im Rahmen der Anmeldung Bankdaten einzugeben auch, wenn die Gliederung das Seminar bezahlt.

Die aktuelle Programmierung der Seminar-App unterscheidet zwischen der Zahlungsart und dem Zahler. Dabei wird die Option "Gliederung zahlt" nicht als Zahlungsart gewertet.
Da jedoch die Zahlungsart ein Pflichtfeld ist und wir als LV nur das SEPA-Lastschriftmandat unterstützen, ist die Eingabe von Bankdaten zwingend.

Alle Lehrgänge und Tagungen des Landesverbandes

Cross-Over Ausbilder BF A (581) zu Ausbildern BF B (582) (Nr.: 2019-4.582-1 Teil 1)

Zielgruppe
– Aktive Ausbilder für den DLRG-Bootsführerschein A,
die im Besitz des Bootsführerscheins A/B oder des
Sportbootführerscheins See sind
Voraussetzungen
  • – Mitgliedschaft in der DLRG – Besitz des DLRG-Bootsführerscheins A/B (513) oder des Sportbootführerscheins See – Gültige Ausbilderqualifikation für den DLRG-Bootsführerschein A (581) – Befürwortung durch den Bezirk (für Teilnehmer aus NR und WE), sonst des jeweiligen Landes- oder des Bundesverbandes
Ziele
Im Rahmen dieses Lehrganges sollen aktive Ausbilder für den Bootsführerschein A (581) zu Ausbildern für den Bootsführerschein B (582) fortgebildet werden. Hierzu wird das notwendige fachliche Wissen (582.21) vermittelt:
– Navigation mit Karte und Kompass
– Rechtsgrundlagen See
– Fahrkunde in Küstenrevieren
– Umgang mit dem Kompass beim Peilen und Fahren
Veranstalter
Landesverband Nordrhein e.V.
Fachbereich
Einsatz - Boot
Veranstaltungsort
DLRG LV NR e.V. -Jan-Schmitz-Haus-Düsseldorf: Niederkasseler Deich 293, 40547 Düsseldorf
Leitung
Lehrteam des Einsatz-Referates Boot
Termin(e)
  • Sa, 23.02. - So, 24.02.19 09:00 - 13:00 (DLRG LV NR e.V. -Jan-Schmitz-Haus-Düsseldorf, Niederkasseler Deich 293, 40547 Düsseldorf)
  • Fr, 08.03. - So, 10.03.19 18:00 - 13:00 (Sportschule Duisburg-Wedau, Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg)
Teilnehmerzahl
Min: 5, Max: 10
Gebühren
  • 185,00 Euro -
Sonstiges
Die Teilnehmer werden als Hospitanten in den parallel stattfindenden Cross

Over BF A auf A/B-Lehrgang eingebunden. Die Teilnehmer sollten sich vorab

insbesondere noch einmal mit den Fahrmanövern zum Erwerb des DLRGBootsführerschein

A vertraut machen.

Im Lehrgang werden u.a. folgende Materialien eingesetzt, die bei Bedarf

gesammelt zum Selbstkostenpreis beschafft werden können:

– Fachbuch Sportbootführerschein See

– Navigationsbesteck

– Übungskarte See D 49

Eine entsprechende Abfrage erfolgt vor Lehrgangsbeginn.

ACHTUNG! Der Lehrgang ist auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt.



Teil 1 ist ohne und Teil 2 mit Übernachtung.
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mo, 21.01.2019

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung