Einsatztagebuch der DLRG Nordrhein

Die hier aufgeführten Einsätze wurden durch die jeweiligen Gliederungen an den den Landesverband Nordrhein gemeldet. Hierbei handelt es sich um Einsätze aus dem Wasserrettungsdienst, der örtlichen Gefahrenabwehr oder auch aus dem Katastrophenschutz. Der Landesverband Nordrhein übernimmt keine Garantie auf Vollständigkeit. 

zur Übersicht

Einsatz Person/en im Wasser (Mo 30.07.2018)
15/2018: erneute Personenrettung

Einsatz von:OG Gummersbach e.V.
Einsatzart:Person/en im Wasser
Einsatztyp:WRD stationär
Einsatztag:30.07.2018 - 29.07.2018
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 30.07.2018 um 18:58 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 18:02 Uhr
Einsatzende:29.07.2018 um 18:20 Uhr
Einsatzort:Bruchertalsperre
Einsatzauftrag:Person retten
Einsatzgrund:erneute Personenrettung
Eingesetzte Kräfte
  • 2 Rettungsschwimmer
0/0/2/2
Eingesetzte Einsatzmittel - Rettungsbrett () - -

Kurzbericht:

Kurz nach der ersten Personenrettung mussten unsere Rettungsschwimmer um 20:58 Uhr erneut eingreifen. Die gleiche Person, die zuvor Grund für die erste Personenrettung war, musste erneut aus dem Wasser mittels Rettungsbrett gerettet werden. Die Person stand weiterhin unter starkem Alkoholeinfluss. Wir können nur allen raten, dass die Kombination Alkohol und schwimmen LEBENSGEFÄHRLICH ist.