Einsatztagebuch der DLRG Nordrhein

Die hier aufgeführten Einsätze wurden durch die jeweiligen Gliederungen an den den Landesverband Nordrhein gemeldet. Hierbei handelt es sich um Einsätze aus dem Wasserrettungsdienst, der örtlichen Gefahrenabwehr oder auch aus dem Katastrophenschutz. Der Landesverband Nordrhein übernimmt keine Garantie auf Vollständigkeit. 

zur Übersicht

Einsatz Notfall am/im/auf Wasser (So 08.07.2018)
09/2018: Personenrettung

Einsatz von:OG Gummersbach e.V.
Einsatzart:Notfall am/im/auf Wasser
Einsatztyp:WRD stationär
Einsatztag:08.07.2018 - 08.07.2018
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 08.07.2018 um 16:30 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 16:30 Uhr
Einsatzende:08.07.2018 um 16:45 Uhr
Einsatzort:Marienheide
Einsatzauftrag:Kind mittels Gurtretter an Land verbracht
Einsatzgrund:Personenrettung
Eingesetzte Kräfte
  • 4 Rettungsschwimmer
0/0/4/4

Kurzbericht:

Am vergangenen Sonntag, während Renovierungsarbeiten, die in unserer Wasserrettungsstation stattgefunden haben, sichteten unsere Rettungsschwimmer auf der Bruchertalsperre ein Kind auf einer aufblasbaren Schwimminsel, dass scheinbar Probleme hatte. Unsere ehrenamtlichen Rettungsschwimmer waren sofort zur Stelle. Mittels Gurtretter konnte das Kind sicher an Land gebracht werden. An Land stellt sich heraus, dass das Kind Panik bekommen hatte, weil die Schwimminsel zu weit vom Land abgetrieben war. Das Kind wurde wohlbehalten an die Erziehungsberechtigten übergeben werden.