Vielfältigkeit d. Bewegung im Flach- und Tiefwasser (Nr.: 2020-2.0503-1)

Tagesworkshop Wassergymn./Aquajogging/Aquasport
Zielgruppe
Aktive Mitarbeiter mit Vorerfahrungen im Bereich Wassergymnastik, die neue Herausforderungen für sich selbst und ihre Kursabsolventen suchen.
Inhaber der ÜL-Lizenz auf der 2. Lizenzstufe im Bereich Prävention als Lizenzverlängerung (8 LE ).
Inhaber der ÜL-C-Lizenz Aquasport als Lizenzverlängerung (8 LE).
Voraussetzungen
  • Rettungsfähigkeit
  • Mindestalter 18 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Teilnahme am Aufbauseminar oder vergleichbare Erfahrungen (Bitte Anfragen)
Ziele
Übungen und Bewegungen im Flach- und Tiefwasser.
Dieses Seminar zeigt auf, welche gesundheitsorientierten Bewegungsangebote für diese Zielgruppe im Wasser angeboten werden können.
Jeder Teilnehmer wird Beispiele geben/mitnehmen. Es findet ein Wissens-/Erfahrungsaustausch statt. Neue Ideen/Anregungen für Aquatraining werden gegeben.
Es werden nicht nur neue Inhalte zum Unterricht vermittelt, sondern auch übergeordnete Themen (wie z.B. "Gütesiegel", "Abrechnungsfähigkeit bei den Krankenkassen",
"Umsetzung der Lehrinhalte", etc.) diskutiert.
Die Teilnahme an zwei aufeinander folgenden Veranstaltungen dient auch der Lizenzverlängerung.
Veranstalter
Landesverband Nordrhein e.V.
Fachbereich
Ausbildung - Gesundheitssport
Veranstaltungsort
Radevormwald, life-ness : Carl-Diem-Str. 33, 42477 Radevormwald
Leitung
Referat Breiten- und Gesundheitssport
Termin(e)
Termin(e) insgesamt
  • Sa, 28.11.20 09:00 - 17:00 (Radevormwald, life-ness : Carl-Diem-Str. 33, 42477 Radevormwald)
Teilnehmerzahl
Min: 12, Max: 20
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Bundesverband
Gebühren
  • 80,00 Euro - mit Vereinsempfehlung
  • 150,00 Euro - ohne Vereinsempfehlung
  • 15,00 Euro - Storno
  • 0,00 Euro - Leiter und Refs
65,00 € mit, 150,00 € ohne Vereinsempfehlung
Sonstiges

 
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mo, 26.10.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung