Rettungssport im DLRG-Landesverband Nordrhein

Seit Anfang der 70er Jahre wird der Rettungssport im DLRG- Landesverband Nordrhein betrieben. Einige Gliederungen können auf eine weitaus längere Tradition zurück blicken.

Der Rettungssport entwickelte sich aus der humanitären Idee, junge Menschen für den Wasserrettungsdienst zu gewinnen, auszubilden und fit zu machen. Er ist die einzige Sportart, die das Ziel verfolgt, Leben aus Wassernot zu retten.

In den Nordrheinischen Gliederungen erfreut sich der Rettungssport allgemein großer Beliebtheit. Jährlich richten zahlreiche Ortsgruppen und Bezirke ihre Meisterschaften aus, um die Besten zu den Landes- meisterschaften zu entsenden. Hier können sie sich dann zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im Rettungs- schwimmen qualifizieren.

Seit Anfang der 80er Jahre richtet der DLRG-Landesverband Nordrhein auch regelmäßig Seniorenmeisterschaften aus. Neben dem sportlichen Wettstreit steht hier auch die Pflege alter Kameradschaften im Mittelpunkt.


Seniorenmeisterschaften im Rettungsschwimmen 2017

 

 


Weitere Informationen

Hier finden Sie Informationen zum Regelwerk und andere rettungssportlichen Themen.

Historie

Hier finden Sie eine Auflistung aller nordrheinischen Meisterschaften und Seniorenmeisterschaften mit Termin und Ausrichtungsort.

zur History....

Rundschreiben / Merkblätter

Rundschreiben und Merkblätter finden Sie im Downloadbereich.

zum Downloadbereich....

Referatsleitung

Referatsleiterin

Birgit Jansen-Howitz

Stellv. Referatsleiter

Max Reichert

weitere Informationen